Versandkostenfrei ab 60€ 
Fragen? Tel.:  0461 - 9957426-0

Diskreter Versand, mit Liebe verpackt.         

trusted

LiebeskugelnIntensivere Orgasmen dank Liebeskugeln

Unser Beckenboden muss im Laufe des Lebens so einiges durchmachen. Schwangerschaften, einseitige Bewegung zum Beispiel durch den Job, Blasenentzündungen – um nur einige Strapazen zu nennen. Deshalb solltest du deinen Beckenboden auf keinen Fall sich selbst überlassen, sondern gezielt trainieren. Ganz einfach und nebenbei funktioniert das zum Beispiel mit Hilfe von Liebeskugeln.


Beckenbodentraining, häufig auch als Kegel-Training bezeichnet, hat so viele Vorteile! Nicht nur für uns Frauen, sondern auch für unseren Partner. Allein durch das Tragen der Kugeln kommst du noch nicht zum Orgasmus. Was aber passiert ist: Deine Vaginalwand wird massiert und die Durchblutung aller Muskelgruppen, die beim Sex beansprucht werden, gesteigert, was wiederum dazu führt, dass du zukünftig viel intensivere Orgasmen erleben kannst. 

Die Vorteile eines starken Beckenbodens auf einen Blick:

+ Eine aufrechte Körperhaltung

+ Vorbeugung von Rückenschmerzen, Inkontinenz und Gebärmuttersenkung

+ Optimale Rückbildungshilfe nach einer Schwangerschaft

+ Besserer Sex, denn je mehr Kontrolle du über deine Vaginalmuskeln hast, desto intensiver kannst du das Liebesspiel erleben und auch steuern

+ Das Eindringen in die Vagina fühlt sich für deinen Partner noch enger und intensiver an. Ihr könnt also beide nur davon profitieren ♡

Soll ich Liebeskugeln benutzen oder soll ich nicht?

Es schadet wirklich keiner Frau, ihre Beckenbodenmuskulatur mit Hilfe von Liebeskugeln zu trainieren. Ganz im Gegenteil, jede Frau tut ihrem Körper mit diesem, nennen wir es mal, Intim-Workout, etwas Gutes. Auch das Alter spielt dabei keine Rolle. Je früher du damit beginnst deinen Beckenboden zu stärken, desto besser.

Wie fange ich mit dem Workout an?

Alles, was du brauchst, sind Liebeskugeln und etwas wasserbasiertes Gleitgel. Warum Gleitgel? Weil dein Körper in diesem Moment nicht auf Knopfdruck genügend Feuchtigkeit produzieren kann, um dem stumpfen Material der Kugeln gerecht zu werden. Mit etwas wasserbasiertem Gleitgel auf den Kugeln machst du dir das Einführen in die Vagina sehr viel angenehmer.

Soll ich mit einer oder mit zwei Kugeln anfangen?

Wenn du kerngesund bist, dann solltest du unbedingt mit zwei Kugeln anfangen. Ein Training mit nur einer Kugel würde dir in diesem Fall überhaupt nichts bringen und du würdest keinerlei Fortschritt feststellen. Wenn du allerdings bereits von einer Gebärmuttersenkung betroffen bist, dann beginne das Training mit einer Kugel.

Hast du gerade einen gynäkologischen Eingriff hinter dir, dann besprich dein Vorhaben mit Liebeskugeln zu trainieren, zur Sicherheit mit deiner Frauenärztin oder deinem Frauenarzt.

Das Training

Jetzt kommt der spannende Part. Die Liebeskugeln sind eingeführt und alles was du tun musst, ist, deinem ganz normalen Alltag nachgehen. Ja wirklich! Hauptsache du bewegst dich dabei. Du kannst nun also die Wäsche machen, staubsaugen, deinen Kindern ihr Spielzeug hinterher räumen, kurz einkaufen gehen, mit dem Hund im Garten spielen, durch die Wohnung tanzen – alles was die Kugeln in den Liebeskugeln in Schwingung versetzt, ist perfekt.

Die Dauer des Trainings

Trage die Liebeskugeln zu Beginn 10 - 15 Minuten am Tag. Das reicht erstmal vollkommen aus. Überfordere deine Beckenbodenmuskulatur nicht. Du wirst am nächsten Tag höchstwahrscheinlich sogar einen Muskelkater haben! Steigere in den nächsten Tag dann einfach die Dauer des Tragens zum Beispiel auf 30 Minuten. Es gibt geübte Frauen, die ihre Kugeln bis zu 4 Stunden am Tag tragen können. Das heißt aber nicht, dass das auch dein Ziel sein muss. Wichtig ist, dass du das "Training" täglich wiederholst.

Worauf du beim Kauf von Liebeskugeln achten solltest

Achte unbedingt auf das Material. Wähle immer eine Variante aus hochwertigem Silikon. In der Regel handelt es sich dabei sogar um medizinisches Silikon, so dass du die Kugeln unbedenklich einführen kannst, ohne dir gesundheitlich zu schaden.

Wenn du möglichst lange etwas von deinen Liebeskugeln haben möchtest, dann achte bitte unbedingt darauf, dass das Rückholbändchen genau wie die Kugeln selbst, aus hochwertigem Silikon ist.

Die häufigsten Irrtümer zum Thema Liebeskugeln

Liebeskugeln sollten nicht während des Sex getragen werden.

Du musst überhaupt keine Angst davor haben, dass du die Kugeln nicht halten kannst. Dein Körper regelt das ganz von allein. In diesem Zusammenhang spricht man auch vom sogenannten Biofeedback. Natürlich wirst du gerade zu Beginn das Gefühl haben die Kugeln zu verlieren und dich ganz besonders anstrengen sie zu halten, aber mit der Zeit wird es dir immer leichter fallen sie zu tragen. Irgendwann wirst du sie gar nicht mehr bemerken.

Die richtige Reinigung

Reinige die Kugeln am besten vor und nach jeder Benutzung. Benutze dafür entweder einen Toycleaner oder eine milde ph-neutrale Seife. Insgesamt sind die Kugeln aber sehr unkompliziert zu reinigen, da sie sich einfach unters Wasser halten lassen. Mit einer guten Reinigung deiner Liebeskugeln pflegst du nicht nur das Material, sondern schützt dich auch vor einer Blasenentzündung. 

Das solltest Du unbedingt noch wissen!

Bevor du die Liebeskugeln einführst, um dein Training zu starten, geh bitte immer auf die Toilette. Deine Blase sollte zu Beginn des Liebeskugel-Tragens immer leer sein. Sonst reizen die Liebeskugeln während des Tragens deine Blase und es kann zu einer Blasenentzündung kommen – ähnlich wie beim Sex.

Die passenden Liebeskugeln für Dich

Für die Einsteigerin

LAYLA | TULIPANO | EINE LIEBESKUGEL

LOVERSPREMIUM | LIEBESKUGELN IM SET 

Für die ambitionierte Einsteigerin

FT LONDON | G-BALLS MIT VIBRATION | MIT TRAININGS APP FÜR NOCH BESSERE ERFOLGE

RIANNE S | LIEBESKUGELN MIT AUSTAUSCHBAREN GEWICHTEN 

Für die Geübte

COCO DE MER | LIEBESKUGELN-SET MIT DREI GEWICHTEN

S&M | LIEBESKUGELN AUS STAHL OHNE BÄNDCHEN

Du willst noch mehr über das Thema Liebeskugeln erfahren?

Dann schau dir  #JenniTalksSex Liebeskugeln  auf unserem Youtube-Kanal an ♡ Hinterlasse gerne einen Kommentar und abonniere den Kanal ♡

Noch mehr Spannendes rund um die Themen Lovetoys, Sex und Partnerschaft erfährst du täglich auf INSTAGRAM ♡ FACEBOOK ♡ PINTEREST ♡

Wie Du Liebeskugeln in euer Liebesspiel integrieren kannst, erfährst du hier ♡

Hinterlasse eine Antwort